SPD . SPD Saar 
 

Püttlinger Politbrunch – Tradition trifft auf Zukunft

Unser traditioneller Politbrunch in Püttlingen findet auch dieses Jahr statt – ein Monat vor den wichtigen Kommunal-, Europa- und Regionalverbandswahlen.

Unter der Schirmherrschaft von Landtagsabgeordnetem Pascal Arweiler treffen wir uns am **Donnerstag, den 09.05.2024 (Christi Himmelfahrt) ab 11.00 Uhr** in der Fischerhütte des ASV Püttlingen im Kesselfeld.

Das diesjährige Motto lautet: “Für ein lebens- und liebenswertes Püttlingen”.

Wir bieten Ihnen nicht nur angeregte Gespräche mit Politiker*innen aus der Region und der Stadt, sondern auch zünftiges Essen zu fairen Preisen und eine Auswahl an erfrischenden Getränken.

Am Nachmittag erwartet Sie zudem eine Vielfalt an selbstgebackenem Kuchen.

Anja Klein, Vorsitzende des SPD Ortsvereines Püttlingen, lädt Sie ein: „Feiern Sie mit uns die Gemeinschaft und diskutieren Sie unsere Vision einer lebenswerten Stadt. Unsere Kandidierenden, tief verwurzelt in Püttlingen, präsentieren Ihnen einen klaren Plan für die Zukunft.“


09.05.2024

14. Politbrunch der SPD Püttlingen

Eine bereits langjährige Tradition wird auch in diesem Jahr fortgesetzt: in Püttlingen gibt es wieder unseren alljährlichen Politbrunch – diesmal genau einen Monat vor den Kommunal-,  Europa- und Regionalverbandswahlen!

Die Schirmherrschaft hat unser Landtagsabgeordneter Pascal Arweiler übernommen.

Am Donnerstag, den 09.05.2024 (Christi Himmelfahrt) ab 11.00 Uhr, lädt die SPD zum gemütlichen Talk mit Politiker*innen aus der Region und der Stadt herzlich ein.

Treffpunkt ist die Fischerhütte des ASV Püttlingen im Kesselfeld.

In diesem Jahr steht der Politbrunch unter dem Motto “Für ein lebens- und liebenswertes Püttlingen”🫶

Unser Angebot an alle Besucher: angeregte Gespräche und ein paar gemütliche Stunden bei zünftigem Essen🥩🌭 zu zivilen Preisen und erfrischenden Getränken🍻🍺🥤.

Am frühen Nachmittag ist selbstgebackener Kuchen🍰🥮 im Angebot.

Wer möchte, darf durchaus auch angeregte Gespräche oder gar spannende Debatten mit der „Politik“ führen. 

Anja Klein, Vorsitzende des SPD Ortsvereines Püttlingen: „Auch in diesem Jahr freuen wir uns riesig, dieses Veranstaltungsformat anbieten zu können und werden sehr gerne viele Menschen an diesem Sonntag begrüßen! Nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns über unsere Ziele zu diskutieren.

Unsere Kandidierenden sind fest in unserer Stadt verankert und haben gemeinsam einen klaren Plan für die Zukunft: Eine l(i)ebenswerte Stadt!🫶

 

 


04.05.2024

Morgen ist Suppensamstag

Morgen ist es wieder soweit: In unserem Zukunftsladen findet wie jeden ersten Samstag im Monat unser traditionelles Eintopfessen statt! 😊 Mit leckerem Chili con Carne des Ortsverein Püttlingen läuten wir morgen ab 12 Uhr gemeinsam das Wochenende ein und freuen uns auf Euren Besuch! 🤩 #püttlingenliebe #püttlingen


04.05.2024

Eintopf bei der SPD in Püttlingen!

Chili con Carne

Am Samstag, den 4. Mai lädt die SPD Püttlingen zu ihrem traditionellen Eintopfessen in den Zukunftsladen in der Völklinger Straße 6 herzlich ein.

Unser Ortsverein Püttlingen bietet leckeres Chili con Carne an!!!

Vor oder nach dem Einkauf für das Wochenende, vielleicht aber auch als energiereichen Pausensnack, gibt es leckere Hausmannskost aus der SPD Küche.
Wie jeden ersten Samstag im Monat bietet sich dabei allen Bürgerinnen und Bürgern auch Gelegenheit, mit Mitgliedern des Stadtrates ins Gespräch zu kommen. Falls es ihr prallvoller Terminkalender zulässt, is(s)t auch Bürgermeisterin, Denise Klein, dabei!

Gemäß dem Motto "Um 12 werd gess" ist der Zukunftsladen in der Völklinger Straße, ab 12.00 Uhr, insbesondere für hungrige Gäste, geöffnet.


03.02.2024

Eintopf bei der SPD in Püttlingen!

Am Samstag, den 3. Februar lädt die SPD Püttlingen zu ihrem traditionellen Eintopfessen in den Zukunftsladen in der Völklinger Straße 6 herzlich ein

Vor oder nach dem Einkauf für das Wochenende, vielleicht aber auch als energiereichen Pausensnack, gibt es leckere Hausmannskost aus der SPD Küche.
Wie jeden ersten Samstag im Monat bietet sich dabei allen Bürgerinnen und Bürgern auch Gelegenheit, mit Mitgliedern des Stadtrates ins Gespräch zu kommen. Falls es ihr prallvoller Terminkalender zulässt, is(s)t auch Bürgermeisterin, Denise Klein, dabei!

Gemäß dem Motto "Um 12 werd gess" ist der Zukunftsladen in der Völklinger Straße, ab 12.00 Uhr, insbesondere für hungrige Gäste, geöffnet.
 
Und danach würden wir uns freuen viele von Ihnen auf der ersten Kundgebung von "Bunt statt Braun" – ab 15:00 Uhr auf dem Landwehrplatz in Saarbrücken - zu sehen.


07.10.2023

Neuer Vorstand beim SPD OV Püttlingen

Der neue Vorstand vor dem Zukunftsladen

Die Mitglieder des SPD OV Püttlingen wählten am 7. Oktober 2023 einen neuen Vorstand.

Auf der Tagesordnung wurden die Hauptpunkte „Geschäftsbericht der Vorsitzenden“ über den „Bericht des Kassierers“ bis zur „Entlastung des Vorstandes“ ordnungsgemäß durchgeführt.
Der Rückblick der bisherigen Vorsitzenden Anja Klein begann mit einem Ausblick auf die Aufgaben der kommenden Monate und der nächsten beiden Jahre. Im Fokus stehen dabei die Wahlen im Jahr 2024.

Nach dem umfangreichen Rückblick begann dann die Wahl des neuen Vorstandes.
Die bisherige 1. Vorsitzende Anja Klein wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Die Stellvertretung der Vorsitzenden übernehmen Karl Heinz Welte und Yannic Welte.

Weiterhin in den geschäftsführenden Vorstand gewählt wurden Rainer Müller (Kassierer), Jörg Becker (Orgaleiter), Karl Heinz Welte (Schriftführung), Tanja Friedrich (Öffentlichkeitsarbeit) sowie Ralf Becker, der sich um die Mitgliederbetreuung kümmern wird. 

Beisitzer/innen des neuen Vorstandes sind: Marita Hippchen, Klaus Hippchen, Pia Kammer, Yvonne Nilles-Paulus, Virginia Roos, Kai Sarg, Alexander Schwarz und Danielle Skreba.
Als Kassenrevisoren wurden Alexander Becker und Walter Skreba gewählt.

Anja Klein bedankte sich ausdrücklich bei Norbert Biltzinger und Ernst-Dieter Thinnes für deren engagierte und erfolgreiche Arbeit in der Mitgliederbetreuung. Beide führten dieses Amt seit vielen Jahren. Nun haben sie den Staffelstab an Ralf Becker übergeben.

Die neue Vorsitzende Anja Klein nannte als eine der Hauptaufgaben des neuen Vorstandes, neben den anstehenden Wahlkämpfen, die Neustrukturierung der OV-Arbeit.

Weiterhin richtete sie einen Appell an die Mitglieder, außerhalb des Vorstandes, sich und Ihre Ideen mit einzubringen. Die Politik und die kommunalpolitischen Themen stehen im Ortsverein ganz oben auf der Tagesordnung.

Anja Klein hierzu: „Wir freuen uns auf die Herausforderungen der nächsten beiden Jahre. Mit der neuen Mannschaft aus erfahrenen und jungen Frauen und Männer wird uns das gelingen“.


19.09.2023

Rundum erfolgreicher Politbrunch der SPD Püttlingen!

Der mittlerweile 13. Politbrunch, diesmal unter der Schirmherrschaft von Dr. Carolin Lehberger, unserer Kandidatin für die Regionalverbandsdirektorin, konnte viele Besucher und Besucherinnen ins „Kesselfeld“ zur wunderschönen Fischweiheranlage des ASV Püttlingen locken.

Viele nutzten bei herrlichem Wetter die Gelegenheit, bei leckerem Essen – es gab ganz saarländisch-klassisch Schwenker und Würstchen – und erfrischenden Getränken bei einem gemütlichen Talk mit Politiker*innen aus der Region und der Stadt ihre Fragen und Anregungen loswerden.

Die Vorsitzende des SPD Ortsvereines Püttlingen, Anja Klein, konnte dabei neben Dr. Carolin Lehberger unsere Bürgermeisterin, Denise Klein, die Ortsvereinsvorsitzenden Rainer Gude (OV Ritterstraße), Christoph Himbert (OV Köllerbach) und Reinhold Schmitt (SPD-Fraktionsvorsitzender im Püttlinger Stadtrat) sowie die Landtagsabgeordneten Stefanie Meiser und Pascal Arweiler begrüßen.

Neben Ulrich Commerçon (Fraktionsvorsitzender der SPD-Saar) kamen viele weitere Gäste der SPD-Saar an diesem Tag nach Püttlingen. Besonders freute sich Anja Klein über die vielen Besucher, ob groß oder klein, die sich am frühen Nachmittag über unser reichhaltiges Kuchenangebot „hermachten“.

Ein rundum gelungener Politbrunch!

Die SPD Püttlingen bedankt sich bei allen, die zum Gelingen tatkräftig beigetragen haben, insbesondere bei den zahlreichen „Kuchenbäckern“.

Wir freuen uns auf den nächsten Politbrunch!


17.09.2023

SPD Püttlingen: Politbrunch beim ASV Püttlingen im Kesselfeld!

Es hat bereits Tradition! Bereits zum 13. Mal findet in Püttlingen der beliebte Politbrunch statt.

Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr Dr. Carolin Lehberger, unsere Kandidatin für die Direktwahl der Regionalverbandsdirektorin.

Am Sonntag, den 17.09.2023 ab 11.00 Uhr, lädt die SPD zum gemütlichen Talk mit Politiker*innen aus der Region und der Stadt herzlich ein.

Treffpunkt ist die Fischerhütte des ASV Püttlingen im Kesselfeld.

In diesem Jahr steht der Politbrunch unter dem Motto „Unsere Stadt sattelt auf - neues Fahrradkonzept!“.

Das Angebot für alle Besucher*innen sind ein paar gemütliche Stunden bei zünftigem Essen zu günstigen Preisen und erfrischenden Getränken. Am frühen Nachmittag gibt es dann leckeren Kuchen aus der SPD Bäckerei.

Wer möchte, darf durchaus auch angeregte Gespräche oder gar spannende Debatten mit der „Politik“ führen. Anja Klein, Vorsitzende des SPD Ortsvereines Püttlingen: „Wir freuen uns riesig, auch in diesem Jahr dieses Veranstaltungsformat anbieten zu können und werden sehr gerne, viele Menschen an diesem Sonntag begrüßen!“


29.05.2022

SPD Püttlingen: Politbrunch 2.0!

Nach einer „Zwangspause“ findet in Püttlingen wieder der traditionelle Politbrunch statt.

Die Schirmherrschaft hat die Bürgermeisterin, Denise Klein, übernommen.

Am Sonntag, den 29.05.2022, ab 11.00 Uhr, lädt die SPD zum gemütlichen Talk mit Politiker:innen aus der Region und der Stadt herzlich ein. Treffpunkt ist die Fischerhütte des ASV Püttlingen im Kesselfeld.

Das Angebot für alle Besucher:innen sind ein paar gemütliche Stunden bei zünftigem Essen🥩🌭 zu günstigeren Preisen und erfrischenden Getränken🍻🍺. Am frühen Nachmittag gibts dann leckeren Kuchen🍰🥮 aus der SPD Bäckerei.

Wer möchte, darf durchaus auch angeregte Gespräche oder gar spannende Debatten mit der „Politik“ führen.

Karl Heinz Welte, Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Püttlingen:

„Wir freuen uns riesig, dieses Veranstaltungsformat endlich wieder anbieten zu können und werden sehr gerne, viele Menschen an diesem Sonntag begrüßen!“


04.09.2021

SPD Ortsverein Püttlingen mit neuem Vorstand!

Der SPD-Ortsverein Püttlingen hat einen neuen Vorstand.

Die neue Vorsitzende heißt Anja Klein.

Weitere Vorstandsmitglieder sind: Jörg Becker, Ralf Becker, Norbert Biltzinger, Pia Kammer, Rainer Müller, Danielle Skreba, Dieter Thinnes, Karl Heinz Welte und Yannic Welte.. 

Die Mitglieder des SPD OV Püttlingen haben am Samstag, den 4.9.2021 einen neuen Vorstand gewählt. Pascal Arweiler, Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes übernahm die Versammlungsleitung und führte die Mitglieder durch die Versammlung.

Auf der Tagesordnung wurden die Hauptpunkte „Geschäftsbericht des Vorsitzenden“ über den „Bericht des Kassierers“ bis zur „Entlastung des Vorstandes“ nach der Geschäftsordnung für die Mitgliederversammlung des SPD OV Püttlingen ordnungsgemäß durchgeführt.

Die Wahl des neuen Vorstandes stand dann im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung.
Zur neuen 1. Vorsitzenden wurde Anja Klein von der Versammlung gewählt. Auch Ihr Stellvertreter  Karl Heinz Welte, der auch die Schriftführung übernimmt, erreichte ein klares Ergebnis.
Weiterhin in den geschäftsführenden Vorstand gewählt wurden Rainer Müller (Kassierer), Yannic Welte (Öffentlichkeitsarbeit) sowie Norbert Biltzinger und Dieter Thinnes, die zusammen wieder das Amt der Mitgliederbetreuung bekleiden. 

Beisitzer/innen des neuen Vorstandes sind: Jörg Becker, Ralf Becker, Pia Kammer und Danielle Skreba.
Als Kassenrevisoren wurden Klaus Hippchen und Walter Skreba gewählt.

Die neue Vorsitzende Anja Klein nannte als eine der Hauptaufgaben des neuen Vorstandes, neben den anstehenden Wahlkämpfen, die Neustrukturierung der OV-Arbeit. Auch richtete sie einen Appell an die Mitglieder, außerhalb des Vorstandes, sich und Ihre Ideen mit einzubringen. Die Politik und die kommunalpolitischen Themen stehen im Ortsverein ganz oben auf der Tagesordnung.


12.01.2020

SPD Spendenaktion geht weiter!

Der Zuspruch bei der SPD Spendenaktion zugunsten des Kältebusvereins ist richtig gigantisch ausgefallen.

Die Spendenbereitschaft ist ungebrochen. Es gibt auch jetzt noch weitere Anfragen. Deshalb hat sich die SPD Püttlingen entschlossen bis zum Ende der kalten Jahreszeit, also bis Ende März, die Aktion fortzusetzen.

Joel Friedrich, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Püttlingen:  "Wir müssen einfach weiter machen und den Kältebusverein zusätzlich unterstützen! Wir freuen uns sehr, wenn noch viele Spenden eingehen."
Während der SPD Sprechstunden, montags, von 17.00 - 18.30 Uhr und dienstags von 10.00 - 12.00 Uhr, besteht weiterhin die Möglichkeit Geld- bzw. Sachspenden abzugeben. Der Zukunftsladen in der Völklinger Str. 6 ist dann geöffnet. Unter Tel. 06898-4417041 können während der Sprechzeiten auch besondere Übergabetermine vereinbart werden.


02.01.2020

Kältebus erwärmt die Herzen! Erfolgreiche Spendenaktion des SPD-Ortsvereins Püttlingen

Joel Friedrich, Ralf Herrmann
Joel Friedrich, Michael Menges

Der Zuspruch beim SPD Garagenfest, das kurzfristig als Spendenfest organisiert worden war, ist grandios ausgefallen.

Joel Friedrich, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Püttlingen, hatte dazu aufgerufen: "Wir müssen da mitmachen und helfen! Deshalb brauchen wir bei unserem Fest großen Zuspruch mit vielen Besucherinnen und Besuchern. Wir freuen uns sehr, wenn ganz ganz viele kommen."

Es kamen ganz viele, einschließlich einiger Prominenter, wie z. B. Josephine Ortleb, SPD Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises. Selbst Tage nach dem Fest wurden noch Spenden abgegeben. Ralf Herrmann, stv. Vorsitzender der SPD Püttlingen: "Die Kältebusaktion der SPD hat die Herzen der Spenderinnen und Spender regelrecht erwärmt!"

Das sensationelle Ergebnis: Eine prall gefüllte Dose mit Geldspenden und ein fast überladenes Auto voller Sachspenden wurden Michael Menges, Vorstandsmitglied des Trägervereins, überbracht.


13.12.2019

SPD-Garagenfest wird Spendenfest!

Der Kältebus Saarbrücken versteht sich in der kalten Jahreszeit als Anlaufstelle für Menschen in Not, insbesondere für diejenigen ohne Obdach. Deshalb ist das Angebot bewusst einfach gehalten. Die Gründe für die Notlage und die Obdachlosigkeit spielen dabei keine Rolle.
Diese Initiative verdient es, tatkräftig unterstützt zu werden. So nutzt die SPD in Püttlingen ihre Veranstaltung "Wintergarage bei den Friedrichs" zu einer großen Spendenaktion zu Gunsten des Kältebusses.
Joel Friedrich, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Püttlingen: "Wir müssen da mitmachen und helfen! Deshalb brauchen wir bei unserem Fest großen Zuspruch mit vielen Besucherinnen und Besuchern. Wir freuen uns sehr, wenn ganz ganz viele kommen."

Freitag, 13.12.2019 17:00 – 20:00 Uhr , Ecke Köllner Str./Am Wimbach

Dort wird eine Spendenbox aufgestellt werden. Auch Sachspenden können zur Weiterleitung abgegeben werden.
Die Initiative braucht derzeit insbesondere folgendes:
• Kompostierbares Geschirr (Teller, Suppenteller, Becher, Besteck). KEIN PLASTIK!
• Servietten, Küchenrollen, Putztücher, Einmalhandschuhe in allen Größen

• alkoholfreie Getränke (Cola, Limo, Sprudel, Säfte, usw.) in großen Flaschen (aktuell besonderer Bedarf)

• Fertiggerichte in Dosen (Ravioli, Eintöpfe, etc.), Fisch-, Fleisch- und Wurstkonserven.
• Kaffee (gemahlen, für Kaffeemaschinen), Löslicher Kaffee, Tee Granulat, Kakao.
• Dosenmilch, H-Milch
• Honig
• Süßigkeiten
• Multi-Vitamin Brausetabletten, Hustenbonbons
• Toiletten- und Hygieneartikel, Wundpflaster

Es können auch nach der "Wintergarage" und auch noch im neuen Jahr Spenden im SPD Zukunftsladen, Völklinger Str. 6 zu den bekannten Sprechzeiten abgegeben werden.


13.12.2019

SPD-Garagenfest im Advent!

Schon Tradition im Frühling bzw. Sommer, nun auch im Winter bereits zum vierten Mal.

Die SPD Püttlingen lädt auch dieses Jahr zu einem Garagenfest ein. An der Ecke Am Wimbach/Köllner Straße, vor und in der Garage von Familie Friedrich, wird der Advent gefeiert. Tanja, Thomas und Joel bieten am Freitag, den 13. Dezember, von 17.00 bis 20.00 Uhr, Gegrilltes sowie kalte und natürlich heiße Getränke.

Die SPD Stadtratsfraktion verlegt ihr Team dorthin, bietet allen Politik-Interessierten aber auch -Verdrossenen eine zusätzliche Sprechstunde an und steht als Gesprächspartner zur Verfügung. Auch die Bürgermeisterin der Stadt, Denise Klein, ist „mittendrin“, falls es ihr in dieser Zeit besonders prall gefüllter Terminkalender erlaubt. Tanja Friedrich: „Wir wollen damit auch einen kleinen Beitrag zu den Püttlinger Weihnachtsaktionen leisten. Wir hoffen, dass viele kommen und freuen uns schon auf interessante Gespräche in gemütlicher und entspannter Atmosphäre!“

 

 


13.09.2019

Neuer Vorstand beim OV der SPD Püttlingen

Der SPD-Ortsverein Püttlingen hat einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorsitzende heißt Joel Friedrich.
Weitere Vorstandsmitglieder sind: Anja Klein, Ralf Herrmann, Rainer Müller, Tanja Friedrich, Norbert Biltzinger, Dieter Thinnes, Karl Heinz Welte, Ralf Becker, Klaus Hippchen, Pia Kammer, Jan Lessel, Danielle Skreba und Yannic Welte.

Joel Friedrich dankte dem bisherigen Vorstand für seine Arbeit in den letzten Jahren. 

Die Mitglieder des SPD OV Püttlingen haben am Freitag, den 13.9.2019, einen neuen Vorstand gewählt. Tanja Friedrich, Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes übernahm die Versammlungsleitung und führte die Mitglieder durch den Abend.

Auf der Tagesordnung wurden die Hauptpunkte „Geschäftsbericht des Vorsitzenden“ über den „Bericht des Kassierers“ bis zur „Entlastung des Vorstandes“ nach der Geschäftsordnung für die Mitgliederversammlung des SPD OV Püttlingen ordnungsgemäß durchgeführt.

Die Wahl des neuen Vorstandes stand dann im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Joel Friedrich von der Versammlung gewählt. Auch seine Stellvertreter/in Anja Klein und Ralf Herrmann erreichten ein klares Ergebnis. Weiterhin in den geschäftsführenden Vorstand gewählt wurden Rainer Müller (Kassierer), Karl-Heinz Welte (Organisationsleiter), Tanja Friedrich (Schriftführerin). Norbert Biltzinger und Dieter Thinnes bekleiden zusammen das Amt der Mitgliederbetreuung.

Beisitzer/innen des neuen Vorstandes sind: Ralf Becker, Klaus Hippchen, Pia Kammer, Jan Lessel, Danielle Skreba und Yannic Welte.

Der OV Püttlingen ist mit erfahrenen sowie neuen, jungen, begeisternden Personen im Vorstand für die Schwerpunkte, die Friedrich nannte, hervorragend aufgestellt. Seinen Worten zufolge, möchte er auf Teamarbeit setzen, in der jeder sich mit seinen Schwerpunkten einbringen kann. Auch richtete er einen Appell an die Mitglieder, außerhalb des Vorstandes, sich und Ihre Ideen mit einzubringen. Die Politik und die kommunalpolitischen Themen sollen in Zukunft im Ortsverein ganz oben auf der Tagesordnung stehen. Der Vorsitzende nannte die Zusammenstellung des Vorstandes „eine Kombination von Personen mit verschiedenen Schwerpunkten“ und dadurch eine Bereicherung für die Stadt Püttlingen.


Werden Sie aktiv! Demokratie lebt vom Mitmachen...

Joel Friedrich, 1. Vor-sitzender

Wir sind ein lebendiger Ortsverein. Wir, die mehr als 100 Mitglieder des Ortsvereines Püttlingen, sind bei vielen ansässigen Vereinen und Verbänden aktiv. Jede Mitbürgerin und jeder Mitbürger ist herzlich eingeladen, die regelmäßigen Veranstaltungen und Sprechstunden im Zukunftsladen der SPD Püttlingen zu besuchen und sich an den vielfältigen Diskussionen und dem Meinungsaustausch zu beteiligen.


Es ist spannend und herausfordernd Politik hier vor Ort zu gestalten und über die "große" Politik in Berlin und die des Landes zu diskutieren.

 

Wir freuen uns über jeden Gast, also einfach bei der nächsten Gelegenheit vorbeischauen. Unsere Sitzungstermine finden Sie zukünftig auf dieser Seite.



24.05.2019

SPD Wahlkampffinale bei Friedrichs

Die SPD Püttlingen läutet am Freitag, den 24. Mai, ab 17.00 Uhr, das Wahlkampffinale ein.

In gewohnt lockerer Atmosphäre wird in und um die Garage der Friedrichs gefeiert. Dorthin, also Ecke Köllner Straße/Am Wimbach, sind alle, die mögen, herzlich eingeladen.

Zwei Tage vor der Wahl würden die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD gerne nochmal den Bürgerinnen und Bürgern ihre Ideen für ein modernes Püttlingen erläutern. Bei Bedarf ginge das völlig entspannt auch mit Gegrilltem und Gekühltem. Für Speis und Trank ist also gesorgt.
Die SPD Püttlingen, mit Denise Klein als Kandidatin für das Bürgermeisteramt wird präsent sein. Sie freut sich gemeinsam mit den Gastgebern, Tanja und Thomas Friedrich, auf viele Gäste!


 

 


14.12.2018

Wintergarage bei Friedrichs!

Schon zum dritten Mal ganz anders, statt wie sonst üblich im Frühling oder im Sommer, lädt die SPD Püttlingen zu einem Garagenfest im Winter ein.
An der Ecke Am Wimbach/Köllner Straße vor und in der Garage von Familie Friedrich wird der Advent gefeiert. Es gibt am Freitag, den 14. Dezember, von 16.00 bis 20.00 Uhr, Gegrilltes sowie kalte und natürlich heiße Getränke,

Die SPD Stadtratsfraktion verlegt ihr Team dorthin, bietet allen an aktueller Politik interessierten aber auch -verdrossenen eine zusätzliche Sprechstunde an und steht als Gesprächspartner zur Verfügung.
Auch die SPD Bürgermeisterkandidatin und Beigeordnete der Stadt, Denise Klein, ist „Mittendrin“.

Denise Klein: „Wir wollen mit unserer Aktion auch einen kleinen Beitrag zum Püttlinger Weihnachtsevent leisten. Wir hoffen, dass viele kommen und freuen uns schon auf interessante und spannende Gespräche.“

 

 


17.09.2018

SPD-OV Püttlingen feierte in Püttlingen sein Familienfest

Wohl am letzten, schönen Sommerwochenende feierte der SPD-OV Püttlingen Ihr Kinder- und Familienfest im Zentrum von Püttlingen.
Erstmals nach vielen Jahren fand das große Fest im Zentrum von Püttlingen im Stadtpark zwischen Rathaus und Schlösschen statt.
Bei traumhaften Wetter wurde der Sonntag mit einem zünftigen Frühschoppen eingeleitet. Dabei kamen auch hungrige Leckermäulchen mit Currywürsten und Curryfrikadellen mit der selbstgemachten roten Soße á la Tanja auf ihre Kosten. Mittags wurden dann die Gäste mit unseren selbstgebackenen Torten und Kuchen verwöhnt.
Kurz nach 12 schlug dann Denise Klein, SPD Beigeordnete der Stadt und Kandidatin für die Wahl zur Bürgermeisterin, symbolisch das erste Fass in gewohnt professioneller Manier an. 
Der Ortsvereinsvorsitzende Joel Friedrich begrüßte zum Fassanstich zahlreiche Gäste. Unter anderem waren der Europaabgeordnete Jo Leinen, der Regionalverbandsdirektor Peter Gillo, der stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Pascal Arweiler, die Stadtverbandsvorsitzende Tanja Friedrich und alle Vorsitzenden der Püttlinger Ortsvereine mit ihren Arbeitsgemeinschaften sowie viele Repräsentantinnen der benachbarten Ortsvereine anwesend.
Angezogen durch die attraktive Hüpfburg „Coole Kuh“ und das Kinderschminken, professionell angeboten durch Manuela Kattler, konnten wir auch viele Kinder und Eltern aus der KiTa „Am Schlösschen“ zu unserem Familienfest begrüßen.
Die Jazz-Dance-Aufführung der
Sweetdancer“ des Turnvereins Köllerbach unter der Leitung von Nadja Poller führte zu ersten Begeisterungsstürmen unter den Gästen. Die kleinen Tänzerinnen und Tänzer hatten sichtlich Spaß und freuten sich anschließend über den großen Applaus und ebenso sehr über kleine Geschenke.
Schlag auf Schlag ging es weiter. Die Showtanzgruppe von TuS Weiss-Gold Ottenhausen, erntete für Ihren Superauftritt mit dem Film- und Musicalerfolg „Grease“ tosenden Applaus. Die Stimmung konnte nicht besser sein.
Den stimmungsvollen Abschluss übernahmen dann die Gruppe „Zephyrsky“ in der Besetzung von Philipp Herget und Elena Barth mit einem tollen Auftritt.
Am Ende des Abends meinte der Vorsitzende des SPD-OV Püttlingen, Joel Friedrich: „Es war ein Wagnis, erstmals seit vielen Jahren wieder ein SPD-Fest mitten in Püttlingen zu veranstalten. Und es war rundum ein Erfolg! Ein riesen Dank gilt auch allen unseren Helferinnen und Helfern, die zum Erfolg dieses Festes beigetragen haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!


19.07.2017

Neuer Vorstand beim OV der SPD Püttlingen

Der SPD-Ortsverein Püttlingen hat einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorsitzende heißt Joel Friedrich.
Weitere Vorstandsmitglieder sind: Klaus Hippchen, Anja Türk, Rainer Müller, Tanja Friedrich, Matthias Thielen, Norbert Biltzinger, Dieter Thinnes,  Karl Heinz Welte, Jörg Blank, Virginia Blank, Thomas Grün, Pia Kammer, Jan Lessel, Manuela Schampera, Thomas Schreiner, Danielle Skreba, Yannic Welte.
Joel Friedrich dankte dem bisherigen Vorstand für seine Arbeit in den letzten Jahren. 

Die Mitglieder des SPD OV Püttlingen haben am Mittwoch, den 19.7.2017, einen neuen Vorstand gewählt. Denise Klein, Beigeordnete der Stadt Püttlingen und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Stadtratsfraktion wurde im Vorfeld als Versammlungsleiterin gewählt und führte die Mitglieder durch den Abend. Als weitere Gäste begrüßt wurden der Kinder-und Jugendbeauftragte der Stadt, Ulli Klein und  Claudia Stein, stellvertretende SPD-Landesgeschäftsführerin, die gerne die Aufgabe der Mandatsprüfung gemeinsam mit Andreas Schumann übernahm. 

Auf der Tagesordnung wurden die Hauptpunkte „Geschäftsbericht des Vorsitzenden“ über den „Bericht des Kassierers“ bis zur „Entlastung des Vorstandes“ nach der Geschäftsordnung für die Mitgliederversammlung der SPD OV Püttlingen ordnungsgemäß durchgeführt.

Die Wahl des neuen Vorstandes stand dann im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Joel Friedrich von der Versammlung gewählt. Auch seine Stellvertreter/in Klaus Hippchen und Anja Türk erreichten ein klares Ergebnis. Weiterhin in den geschäftsführenden Vorstand gewählt wurden Rainer Müller (Kassierer), Karl-Heinz Welte (Organisationsleiter), Tanja Friedrich (Schriftführerin) und Matthias Thielen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit). Norbert Biltzinger und Dieter Thinnes bekleiden zusammen das Amt der Mitgliederbetreuung.

Beisitzer/innen des neuen Vorstandes sind: Jörg Blank, Virginia Blank, Thomas Grün, Pia Kammer, Jan Lessel, Manuela Schampera, Thomas Schreiner, Danielle Skreba und Yannic Welte

Der OV Püttlingen ist mit erfahrenen sowie neuen, jungen, begeisternden Personen im Vorstand für die Schwerpunkte, die Friedrich nannte, hervorragend aufgestellt. Seinen Worten zufolge, möchte er auf Teamarbeit setzen, in der jeder sich mit seinen Schwerpunkten einbringen kann. Auch richtete er einen Appell an die Mitglieder, außerhalb des Vorstandes, sich und Ihre Ideen mit einzubringen. Die Politik und die kommunalpolitischen Themen sollen in Zukunft im Ortsverein ganz oben auf der Tagesordnung stehen. Der Vorsitzende nannte die Zusammenstellung des Vorstandes „eine Kombination von Personen mit verschiedenen Schwerpunkten“ und dadurch eine Bereicherung für die Stadt Püttlingen.


19.09.2016

Gut besuchter Politbrunch der SPD Püttlingen

Unser Schirmherr Minister Ulrich Commercon als auch der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Volker Schmitt standen unseren Gästen Rede und Antwort. Auf kommunaler Ebene standen Fraktionsvorsitzender der SPD Püttlingen Reinhold Schmidt, die Vorstandsvorsitzende des Stadtverbandes Tanja Friedrich und unsere Ortsvereinsvorsitzenden Michael Klein (OV Ritterstrasse), Nikolaus Jost (OV Köllerbach) und Thomas Schreiner (OV Püttlingen) zu Gesprächen bereit. Die Prognose der Wettervorhersage war nicht besonders erfreulich, doch Ulrich Commercon musste in seiner Funktion als 'Schirmherr" sprichwörtlich nicht alle Ehre machen und konnte sich mit seinem persönlichen Referenten Sven Feß einiges notieren und mit nach Saarbrücken nehmen.

Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen unseres Politbrunches beigetragen haben und bedanken uns besonders für die zahlreichen Kuchenspenden.


 

 


18.09.2016

11. Politbrunch der SPD Püttlingen

Am Sonntag, den 18. September, findet bereits zum 11. Male der traditionelle Politbrunch des SPD OV-Püttlingen statt.
Die Schirmherrschaft hat unser Minister für Bildung und Kultur, Ulrich Commerçon, übernommen.

Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind ab 11.00 Uhr zu einem gemütlichen Talk mit Politikern aus der Region und Mitgliedern des Stadtrates zur Fischerhütte des ASV Püttlingen im Kesselfeld herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf angeregte Gespräche und ein paar gemütliche Stunden bei zünftigem Essen zu zivilen Preisen (Rostwurst, Schwenker und Gulaschsuppe) und erfrischenden Getränken.

Am frühen Nachmittag ist selbstgebackener Kuchen im Angebot.


 

 


26.08.2016

Garagenfest auf Schleiten

Garagenfest bei Familie Blank "auf Schleiten"
Treffpunkt: Hebbelstr. 8

Neben den traditionellen Wahlkampfständen will die Püttlinger SPD mit Ihren Garagen- und Terrassenfesten gezielt die Möglichkeit bieten, im Rahmen einer lockeren Runde mit den Stadtrats- und Vorstandsmitgliedern der SPD-Pütlingen ins Gespräch zu kommen.

Die Püttlinger Sozialdemokraten laden daher für Freitag, den 26. August 2016 ab 17.00 Uhr zum Garagenfest bei Familie BLANK in der Hebbelstr. 8 sehr herzlich ein.

Rostwurst, Bier, Sprudel, Cola und Limo werden jeweils zu günstigen Preisen angeboten.

Der SPD Ortsverein Püttlingen freut sich auf ihren Besuch. 


 

 


04.09.2015

Garagenfest auf Schleiten

Garagenfest bei Familie Blank "auf Schleiten"

Treffpunkt: Hebbelstr. 8.

Neben den traditionellen Wahlkampfständen will die Püttlinger SPD mit Ihren Garagen- und Terrassenfesten gezielt die Möglichkeit bieten, im Rahmen einer lockeren Runde mit den Stadtrats- und Vorstandsmitgliedern der SPD-Pütlingen ins Gespräch zu kommen.

Die Püttlinger Sozialdemokraten laden daher für Freitag, den 4. September 2015 ab 17.00 Uhr zum Garagenfest bei Familie BLANK in der Hebbelstr. 8 sehr herzlich ein.


Rostwurst, Bier, Sprudel, Cola und Limo werden jeweils zu günstigen Preisen angeboten.


Der SPD Ortsverein Püttlingen freut sich auf ihren Besuch. 


 

 


04.06.2015

10. Politbrunch der SPD Püttlingen

Am Donnerstag, 04. Juni (Fronleichnam) findet bereits zum 10. Male der traditionelle Politbrunch des SPD OV-Püttlingen statt. 

Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind ab 11.00 Uhr zu einem gemütlichen Talk mit Politikern aus der Region und Mitgliedern des Stadtrates zur Fischerhütte des ASV Püttlingen im Kesselfeld herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf angeregte Gespräche und ein paar gemütliche Stunden bei zünftigem Essen zu zivilen Preisen (Rostwurst, Schwenker und Gulaschsuppe) und erfrischenden Getränken.

Am frühen Nachmittag ist selbstgebackener Kuchen im Angebot.


Der Vorstand

Vorsitzende

Anja Klein

 

stellvertretende Vorsitzende
Karl Heinz Welte
Yannic Welte

 

Kassierer

Rainer Müller

 

Organisationsleiter

Jörg Becker

 

Schriftführung, Internet

Karl Heinz Welte

 

Pressereferent, soziale Medien, Internet

Tanja Friedrich

 

Referent für Mitgliederbetreuung

Ralf Becker

 

Beisitzer*innen

Klaus Hippchen

Marita Hippchen

Pia Kammer

Yvonne Nilles-Paulus

Virginia Roos

Kai Sarg

Alexander Schwarz

Danielle Skreba

 

Kassenprüfer*innen

Alexander Becker

Walter Skreba